Gebet und Lobpreis

Ökumen. Friedensgebet

In ökumenischer Gemeinschaft kommen Menschen aus den Nachbargemeinden zusammen, um für den Frieden in der Welt zu beten. Einer biblischen Lesung wird jeweils ein Text der Gegenwart an die Seite gestellt, um konkrete Anliegen im Gebet gemeinsam zu tragen.

1. Di. im Monat, 18 Uhr,
Erlöserkirche (Jan.-Juni)
Liebfrauenkirche (Juli-Dez.)

Liturgisches Abendgebet

Eine kleine Gruppe trifft sich in der Erlöserkirche, um gregorianisch zu singen und so miteinander zu beten. Das ist eine christliche Tradition mit tiefen Wurzeln. Man muss dazu keine geschulte Stimme haben. Diese besondere Form des Gebets schafft Gemeinschaft und schult die Fähigkeit, aufeinander und auf Gott zu hören.

2., 3. und 4. Mi. im Monat, 18 Uhr,
Erlöserkirche

Abendsegen

Jeweils am letzten Freitag im Monat feiern wir in der Auferstehungskirche einen Gottesdienst zum Wochenabschluss. Er ist für Kinder und Erwachsene geeignet. Es gibt wiederkehrende Lieder, einen geistlichen Impuls und viel Ruhe in dieser kleinen Feier. Für jeden Wochentag wird eine Kerze entzündet, Sorgen, Hoffnung und Dank können vor Gott zum Ausdruck kommen

letzter Fr. im Monat
18 Uhr, Auferstehungskirche;
Pfn. Langenau (05222 1 71 06)

Lobpreisabend

Aus Dankbarkeit und Freude über das, was Jesus für uns getan hat, singen wir zur Gitarre Lieder, die gesungene Gebete sind, denn „Gott wohnt im Lobpreis seines Volkes“!

Diesen Abend feiern wir zur Ehre Gottes mit kurzen geistlichen Impulsen, Anbetung und Fürbitte. Gegenwart Gottes ist wie eine Kraftquelle. Herzliche Einladung, dabei zu sein.

Samstags (monatlich)
18 Uhr, Martin-Luther-Haus
C. Steuernagel, (05222 5 95 85)

Hauskreise

Hauskreise

In unserer Gemeinde gibt es mehrere Hauskreise, die sich regelmäßig in Privatwohnungen treffen, miteinander singen, über Bibeltexte sprechen, beten, feiern.

Wenn Sie Interesse an einem Hauskreis haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

diverse Wochentage und Uhrzeiten
Weitere Infos bei:
Pfn. Langenau (05222 1 71 06)

Horizonte

Horizonte – Offene Gesprächsabende

Einmal im Monat gibt es im Zentrum Lichtblicke an der Auferstehungskirche die Gelegenheit, über ganz unterschiedliche Themen ins Gespräch zu kommen. Ein Referent oder eine Referentin führt in ein Thema aus dem gesellschaftlichen oder theologischen Bereich ein, und anschließend ist Gelegenheit für Rückfragen und Diskussion. 

Montags (monatlich)
18 Uhr
Zentrum Lichtblicke
Pfn. Langenau (05222 1 71 06)