Konzert mit der Kammerphilharmonie Köln

„Klassik überall“

Das ist das Motto der Kammerphilharmonie Köln. Mit hervorragenden Musikerinnen und Musikern möchte das Ensemble klassische Musik nahebringen, sei es in einer kleinen Dorfkirche, sei es unter freiem Himmel, sei es im Konzertsaal – die Spielfreude ist immer die gleiche.

Sonntag, 2. Oktober, 18 Uhr, Auferstehungskirche 

Vorverkauf: Buchhandlung Maschke, Osterstr. 4, und Kurgastzentrum, Parkstr. 20, Restkarten an der Abendkasse

Gitarrenkonzert mit Klaus Wladar

Klaus Wladar

Guitarra pura 

Spanische und südamerikanische Klänge sind am Sonntag, 25. September, 18 Uhr, im Martin-Luther-Haus zu hören. Klaus Wladar, Dozent für Gitarre am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg, Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und Solist mit Engagements in ganz Europa und in Japan, konzertiert mit einem abwechslungsreichen Programm. Er wird selbst in die Werke, die erklingen, einführen.

Der Eintritt ist frei.

 

Sonntag, 25. September 2022, 18 Uhr, Martin-Luther-Haus an der Erlöserkirche

Horizonte – Erinnerung an Hans Helmut von Rath

Horizonte-Abend mit Führung durch die Auferstehungskirche

Dem Künstler und Kunsterzieher Hans Helmut von Rath ist im Verein mit dem Architekturbüro Loos und Pfr. E. Schendel die beeindruckende Gestaltung der Auferstehungskirche zu verdanken. Steffie Langenau gibt eine Einführung in Leben und Werk von Hans Helmuth von Rath und lädt anschließend zu einem Rundgang durch die Auferstehungskirche ein, um das Konzept und die Kunstwerke genauer in den Blick zu nehmen. Montag, 19. September, 18 Uhr, Zentrum Lichtblicke an der Auferstehungskirche.

Jugendgottesdienst für Konfis und friends

Die geheimnisvolle Powerbank

Was hat eine Powerbank mit dem Glauben zu tun? Und was bedeuten Luftballons in der Kirche? – Fragen über Fragen….

Antworten gibts im Jugendgottesdienst am Sonntag, 18. September, 18 Uhr, in der Erlöserkirche. Das Team mit Sandra Herrendörfer-Pick und den Konfi-Mitarbeitenden freut sich auf alle, die gerade mit dem Konfirmandenunterricht angefangen haben oder schon ein Jahr dabei sind. Es gibt Lieblingslieder, action und auch ruhige Phasen. Der Gottesdienst dauert ca. 45 Minuten.

Eindrücke vom Tauferinnerungsgottesdienst

Fröhlicher Gottesdienst mit zwei Taufen

Fast 200 Kinder und Erwachsene waren der Einladung gefolgt, sich am 4. September in der Auferstehungskirche an die Taufe zu erinnern. Zwei kleine Mädchen wurden getauft, die Singschule hat unter der Leitung von Astrid Röhrs gesungen und Daniel Böhling hatte die Kinder, die die Nacht zuvor am Calvin-Haus gezeltet hatten, mitgebracht. Ein lebendiger, leuchtender Gottesdienst!

Konzert mit dem Duo Zia

Samstag, 10. September, 18 Uhr, Erlöserkirche , Martin-Luther-Straße

Der Eintritt ist frei

Musik zwischen Orient und Okzident

Das Duo Zia mit Marcus Rust, Trompete, und Christian Grosch, Orgel, war schon mehrfach in der evangelisch-lutherischen Erlöserkirche zu Gast. Das Ensemble ist bekannt dafür, ganz verschiedene Musikstile miteinander zu verbinden, beide Musiker sind sowohl in der klassischen Musik als auch im Jazz zuhause. Diesmal begegnen sich in ihrem Konzert orientalische und klassisch europäische Klänge, denn Mohamad Fityan ist mit von der Partie. Er spielt die syrische Nay-Flöte, die mit ihrem warmen und nuancenreichen Klang eine neue Dimension in das Zusammenspiel bringt.